Drei-Wege-Armatur

Einsatzbereiche

  • als Verteil-Armatur
  • als Mischer für flüssige und gasförmige Medien

Basisdaten

  • Nennweite: DN50 bis DN700 (2“ bis 28“)
  • Druckstufe: PN25 bis PN400 (ANSI 150 bis 2500)
  • Temperaturen: bis + 600° Celsius

Vorteile einer Schwenkarmatur im Vergleich zu Hubarmaturen

  • Sichere und dauerhafte Dichtheit nach außen durch Drehprinzip
  • Keine Schwingungsbrüche
  • Definierte Leckage im Durchgang
  • Sehr gute Regelbarkeit bei kleinen Differenzdrücken
  • Minimaler Druckverlust
  • Rohrachsen in einer Ebene – optimales piping
  • ausschließlich Schmiedestahl


Download Broschüre 3-Wege-Armatur (PDF) (87 Downloads)